Sicherheit

Sicherheit im Kanusport geht uns alle an und da wir als Verein großen Wert darauf legen diesen Sport unbeschwert genießen zu können gibt es einige generelle Empfehlungen für sicheres Paddeln und insbesondere für das Paddeln in der "kalten Jahreszeit".

Generelle Sicherheitshinweise

  • Es macht Sinn immer eine Schwimmweste zu tragen
  • Warum alleine Paddeln - in der Gruppe macht es einfach mehr Spaß!
  • Im Sommer auf Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnencreme) achten!
  • Was sagt die innere Stimme? Fühle ich mich nicht gut, gehe ich nicht paddeln.

Wichtige Sicherheits-Hinweise und Empfehlungen zu SKC Vereinsfahrten auf Kleinflüssen in der kalten Jahreszeit:

  • Keine Alleinfahrten
  • Tragen einer Schwimmweste
  • Tragen von Neopren-/Kälteschutzausrüstung
  • Fahrten nur mit zwei erfahrenen Tourenbegleitern
  • Mitführen von 2 Wurfsäcken
  • Mitführen von "Erste.Hilfe"-Set
  • Mitführen eines Mobiltelefons
  • Mitführen einer Signalpfeife

Der Kanu Verband NRW hat auf seiner Internetseite nochmal alle Fakten und Hinweise zum Winterpaddeln bzw. Kälteschutz in einem Infoblatt zusammengefaßt.


Wichtig für Neueinsteiger und Anfänger

  • Teilnahme an Paddeltraining

Dienstags und Mittwochs am SKC 17.30 Uhr Übungen zu Kehrwasser-Fahren und Kreuzen in der Strömung. (Siehe Termine Sport)

  • Übungen zur Eskimorolle

Freitags im Hallenbad (nach Absprache) oder nach Absprache in der Ruhr vor der Rutsche am Spillenburger Wehr.

 

Sicherheitstraining

Teilnahme an Sicherheitstrainings ist eine gute Sache! Der Kanuverband NRW bietet diese regelmässig in allen Bezirken an, in unserem Bezirk (8) finden diese Kurse zum Beispiel im August bei der Sportgemeinschaft Welper in Hattingen statt.

Auf Anfrage und bei genügend Teilnehmern können wir auch gerne einen Workshop zur Sicherheit im Kanusport im SKC organisieren.

 

Ach übrigens...

besonders die Anfänger unter uns sollten bei entsprechender Strömung im Flussarm nicht über den Steg hinauspaddeln! Durch die Kehrwässer der Slalomstrecke und die Nähe der Turbinen geht es hier deutlich turbulenter zu! 

 

 

Impressum